Irrawaddy-Fluss in Yangon China Town

foto-netzwerk

Irrawaddy-Fluss in Yangon China Town

Irrawaddy-Fluss in Yangon China Town

Der Irrawaddy fließt in Burma von Norden (Himalaya) nach Süden (Andamanensee) in den Indischen Ozean: Er ist einer der großen Ströme Ostasiens (etwas kürzer, wasserreicher in der Monsunzeit, mit einem wesentlich größeren Delta als die Donau in Europa).- In seinem Mittellauf umfließt er im großen Bogen vor Sagaing und Mandalay das Hochplateau der Shan (Inlesee), um bei Bagan wieder in großen Mäandern nach Süden zu fließen. Wenig nördlich von Bagan hat er einen einzigen größeren Zufluss - den Chindwin -, der das nördliche Arakangebirge entwässert (Grenzgebirge zum Golf von Bengalen).- Der Irrawaddy ist die Lebensader von Burma: Verkehrsweg (Straßen und Bahnverbindungen sind desolat) und sorgt für riesige Anbaugebiete von Reis und den meisten Feldfrüchten bis zu Erdnüssen. Vom Mittelalter bis heute sind die bedeutenden Kulturstädte an diesem Fluss gewachsen. Die Kulturstadt Bago an der Andamanensee - ehemalige Hauptstadt des Monvolkes - liegt bereits außerhalb des Deltas des Irrawaddy im Südosten des Landes. In seiner Blütezeit lag es an einem Mündungsarm des SALWEENFLUSSES, einem riesigem Fluss, welcher aber nur zu einem 1/4 Teil durch Burma fließt. Die großen Flüsse des IRRAWADDYDELTAS sind bei Yangon und westlich an der Andamanensee, dort ist es sehr dschungelig und sehr grün.

[willkommen] [videos] [reportagen] [porträt] [agb] [amerika] [süd-amerika] [argentinien] [buenos aires] [brasilien] [amazonas manaus] [amazonas] [buzios] [fernando de noronha] [rio de janeiro] [olinda / recife] [pantanal] [pantanal 2017] [salvador de bahia] [ecuador] [galapagosinseln] [Galapagos] [Ecuador] [mittel-amerika] [mexiko] [costa rica] [nicaragua] [karibik] [cuba] [dominikanische republik] [haiti] [nord-amerika] [usa] [new york] [long island] [asien] [bali] [china] [tibet] [anfrage fotoreise] [anmeldung fotoreise] [anfrage kunst- und keramikreise] [china] [shanghai] [shanghai] [yangtze] [yangtze] [xian - terrakottaarmee] [xian] [beijing] [beijing] [indien] [mumbai] [varanasi] [marc twain: indienreise] [varanasi] [rajasthan] [dehli] [dehli] [dehli 2] [backwaters] [poover südindien] [trivandrum] [myanmar] [yangon] [yangon] [bagan] [bagan] [mandalay] [mandalay] [inle-lake] [inle.lake] [ngapali] [ngapali] [wasserfest] [wasserfest] [thailand] [süd-korea] [vietnam] [singapur] [sri lanka] [afrika] [kenia 1980] [tunesien 1976] [ägypten] [europa] [deutschland] [schleswig-holstein] [kampen auf sylt] [mecklenburg-vorpommern] [hamburg] [radtour 1 von waren  nach wittenberge] [radtour 1 waren wittenberge] [england] [spanien] [la gomera] [la palma] [gran canaria] [gran canaria] [mallorca] [ibiza] [ibiza] [estland] [portugal] [frankreich] [menschen in paris] [menschen in paris] [lettland] [litauen] [polen] [kiew / ukraine] [russland] [italien] [türkei] [schweden] [ungarn] [indischer ozean] [rodrigues] [mauritius] [seychellen] [la digue] [praslin] [mahe] [malediven] [komandoo] [rannalhi] [kunst + kultur] [wohnen] [reisen] [debattieren] [industriekultur] [natur] [pflanzen] [tiere] [natürliche phänomene] [natürliche phänomene] [literatur] [haltungen] [denkbilder] [projekte] [kontakt] [impressum]