pflanzen

foto-netzwerk

Blaue Hortensie (Rainer Maria Rilke) So wie das letzte Grün in Farbentiegeln sind diese Blätter, trocken, stumpf und rauh, hinter den Blütendolden, die ein Blau nicht auf sich tragen, nur von ferne spiegeln.

Blaue Hortensie (Rainer Maria Rilke) So wie das letzte Grün in Farbentiegeln sind diese Blätter, trocken, stumpf und rauh, hinter den Blütendolden, die ein Blau nicht auf sich tragen, nur von ferne spiegeln.

Sie spiegeln es verweint und ungenau, als wollten sie es wiederum verlieren, und wie in alten blauen Briefpapieren ist Gelb in ihnen, Violett und Grau;

Sie spiegeln es verweint und ungenau, als wollten sie es wiederum verlieren, und wie in alten blauen Briefpapieren ist Gelb in ihnen, Violett und Grau;

Verwaschnes wie an einer Kinderschürze, Nichtmehrgetragnes, dem nichts mehr geschieht: wie fühlt man eines kleinen Lebens Kürze.

Verwaschnes wie an einer Kinderschürze, Nichtmehrgetragnes, dem nichts mehr geschieht: wie fühlt man eines kleinen Lebens Kürze.

Doch plötzlich scheint das Blau sich zu verneuen in einer von den Dolden, und man sieht  ein rührend Blaues sich vor Grünem freuen.

Doch plötzlich scheint das Blau sich zu verneuen in einer von den Dolden, und man sieht  ein rührend Blaues sich vor Grünem freuen.

Goldgelbes Äonium auf La Palma  - Aonium ist eine Pflanzengattung der Dickblattgewächse. Es sind mehrjährige Pflanzen.

Goldgelbes Äonium auf La Palma  - Aonium ist eine Pflanzengattung der Dickblattgewächse. Es sind mehrjährige Pflanzen.

La Palma

La Palma

Drachenbäume auf La Palma - Drachenbäume (dracaena, draco, drago) sind ein Agavengewächs. Sie werden bis zu 20 Metern hoch. Da Drachenbäume keine Jahresringe aufweisen, ist es schwierig. ihr Alter zu bestimmen. Sie können mehrere Hundert Jahre alt werden.

Drachenbäume auf La Palma - Drachenbäume (dracaena, draco, drago) sind ein Agavengewächs. Sie werden bis zu 20 Metern hoch. Da Drachenbäume keine Jahresringe aufweisen, ist es schwierig. ihr Alter zu bestimmen. Sie können mehrere Hundert Jahre alt werden.Nach ca. fünfzehn Jahren blühen sie das erste Mal, alle vier bis fünf Jahre blühen sie überhaupt nur. Auf La Palma finden sich die meisten Drachenbäume im Norden bei Las Tricias (Barranco de Buracas), La Tosca, Garafia, El Tablado, Franceses, Don Pedro oder Zumacal/ San Antonio und in Breña Baja. Berühmt sind die Zwillings­drachenbäume bei Puntagorda. Auch von der Straße leicht zu sehen sind die Drachen­bäume bei der Belmaco-Höhle und die Zwillingsbäume bei San Isidro.

Drachenbäume auf La Palma )

Drachenbäume auf La Palma )

Drachenbäume auf La Palma

Drachenbäume auf La Palma

Drachenbäume auf La Palma

Drachenbäume auf La Palma

Flammenbaum auf La Palma - Der Flammenbaum (Delonix regia) ist eine Pflanzenart aus der Unterfamilie Johannisbrotgewächse (Caesalpinioideae) innerhalb der Familie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae). Er wird auch Flamboyant genannt, ebenso viele andere Arten d

Flammenbaum auf La Palma - Der Flammenbaum (Delonix regia) ist eine Pflanzenart aus der Unterfamilie Johannisbrotgewächse (Caesalpinioideae) innerhalb der Familie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae). Er wird auch Flamboyant genannt, ebenso viele andere Arten der Johannisbrotgewächse. Seine ursprüngliche Heimat ist Madagaskar.

La Palma

La Palma

La Palma

La Palma

Santa Cruz Galapagos

Santa Cruz Galapagos

Cajas Nationalpark Ecuador - Der Nationalpark Cajas (spanisch Parque Nacional El Cajas) ist ein 28.808 ha großer Nationalpark im Hochland von Ecuador. Er liegt zwischen 3100 m und 4450 m über dem Meeresspiegel. Die hügelige Landschaft bietet eine Tundrave

Cajas Nationalpark Ecuador - Der Nationalpark Cajas (spanisch Parque Nacional El Cajas) ist ein 28.808 ha großer Nationalpark im Hochland von Ecuador. Er liegt zwischen 3100 m und 4450 m über dem Meeresspiegel. Die hügelige Landschaft bietet eine Tundravegetation und besitzt ungefähr 270 Seen und Lagunen. Er befindet sich über 30 km westlich von Cuenca, der Hauptstadt der Provinz Azuay.

Cajas Nationalpark Ecuador

Cajas Nationalpark Ecuador

Polylepis-reticulata-Wälder im Cajas Nationalpark Ecuador - Die Gattung Polylepis gehört zur Familie der Rosengewächse (Rosaceae). Das Verbreitungsgebiet der ungefähr 26 Arten erstreckt sich über die südamerikanischen Anden vom nördlichen Venezuela bis in

Polylepis-reticulata-Wälder im Cajas Nationalpark Ecuador - Die Gattung Polylepis gehört zur Familie der Rosengewächse (Rosaceae). Das Verbreitungsgebiet der ungefähr 26 Arten erstreckt sich über die südamerikanischen Anden vom nördlichen Venezuela bis ins nordwestliche Argentinien.

Páramosee, Laguna Toreadora, Cajas Nationalpark Ecuador - Cajas ist einer der besten Parks in Ecuador, um im Paramo (Hochalpen-Ökosystem) zu wandern. Es ist leicht zugänglich, es ist gut erhalten und ist einfach sehr schön. Die Natur ist von guter Qualitä

Páramosee, Laguna Toreadora, Cajas Nationalpark Ecuador - Cajas ist einer der besten Parks in Ecuador, um im Paramo (Hochalpen-Ökosystem) zu wandern. Es ist leicht zugänglich, es ist gut erhalten und ist einfach sehr schön. Die Natur ist von guter Qualität, voll mit Vögeln und anderen Tieren und natürlich den Polylepis-Wäldern, den Zwergbäumen. Du wirst die Höhe spüren.

Der Páramo - Cajas Nationalpark Ecuador - Der Páramo ist eine Vegetationsform der Tropen in den Höhenlagen der Gebirge, typisch für die südamerikanischen Anden. Er kommt oberhalb der Waldgrenze zwischen ca. 3200 und 4800 m Höhe in feuchtem Klima vor. Die

Der Páramo - Cajas Nationalpark Ecuador - Der Páramo ist eine Vegetationsform der Tropen in den Höhenlagen der Gebirge, typisch für die südamerikanischen Anden. Er kommt oberhalb der Waldgrenze zwischen ca. 3200 und 4800 m Höhe in feuchtem Klima vor. Die Páramo-Gebiete liegen in Venezuela, Kolumbien, Ecuador und dem Norden Perus.

Der Páramo - Cajas Nationalpark Ecuador

Der Páramo - Cajas Nationalpark Ecuador

Chuquirahua Pflanze im Cajas Nationalpark Ecuador - Die Chuquirahua blüht das ganze Jahr über und hat Blüten und Samen- stände zugleich. Sie Futterpflanze des Andenkolibris. Während einer Blühpause würde der Kolibri verhungern und umgekehrt kann nur er di

Chuquirahua Pflanze im Cajas Nationalpark Ecuador - Die Chuquirahua blüht das ganze Jahr über und hat Blüten und Samen- stände zugleich. Sie Futterpflanze des Andenkolibris. Während einer Blühpause würde der Kolibri verhungern und umgekehrt kann nur er die Pflanze befruchten.

Der Páramo - Cajas Nationalpark Ecuador -In den höchsten Bergen der Anden liegt das Ökosystem Paramo. Dieser Bereich kann manchmal ziemlich kalt sein und manchmal mit einer Schneeschicht bedeckt sein. Da es sich um eine extremere Umgebung handelt, haben s

Der Páramo - Cajas Nationalpark Ecuador -In den höchsten Bergen der Anden liegt das Ökosystem Paramo. Dieser Bereich kann manchmal ziemlich kalt sein und manchmal mit einer Schneeschicht bedeckt sein. Da es sich um eine extremere Umgebung handelt, haben sich viele der Pflanzen so angepasst, dass sie Wärme speichern, so dass sie bei eisigen Temperaturen nicht absterben. Eine besondere Pflanze, die ich am interessantesten fand, ist die Polsterpflanze. Diese schwammigen Pflanzen sind eigentlich ein Netzwerk von Pflanzen, die sich zu einer dichten Matte zusammenschließen, die hilft, Wärme zu speichern. Wenn Pflanzen an den äußeren Rändern sterben, sinken sie ins Innere, wo sie sich zersetzen. Wenn mehr und mehr Pflanzen sich zersetzen, bilden sie eine nährstoffreiche organische Substanz, die die Polsterpflanze dann verwendet, um neuen Pflanzen zu helfen, zu wachsen.

Der Páramo - Cajas Nationalpark Ecuador

Der Páramo - Cajas Nationalpark Ecuador

Der Páramo - Cajas Nationalpark Ecuador

Der Páramo - Cajas Nationalpark Ecuador

Der Páramo - Cajas Nationalpark Ecuador

Der Páramo - Cajas Nationalpark Ecuador

Der Páramo - Cajas Nationalpark Ecuador

Der Páramo - Cajas Nationalpark Ecuador

Der Páramo - Cajas Nationalpark Ecuador

Der Páramo - Cajas Nationalpark Ecuador

Der Páramo - Cajas Nationalpark Ecuador

Der Páramo - Cajas Nationalpark Ecuador

Der Páramo - Cajas Nationalpark Ecuador

Der Páramo - Cajas Nationalpark Ecuador

Der Páramo - Cajas Nationalpark Ecuador

Der Páramo - Cajas Nationalpark Ecuador

Cotopaxi Nationalpark

Cotopaxi Nationalpark

Cotopaxi Nationalpark

Cotopaxi Nationalpark

Cotopaxi Nationalpark

Cotopaxi Nationalpark

Cotopaxi Nationalpark

Cotopaxi Nationalpark

Cotopaxi Nationalpark

Cotopaxi Nationalpark

Cotopaxi Nationalpark

Cotopaxi Nationalpark

Rosenblätter Cuenca

Rosenblätter Cuenca

Cuenca  Jacaranda-Blüten - Die Jacaranda stellen eine Gattung innerhalb der Familie der Trompetenbaumgewächse (Bignoniaceae) dar. Die Gattung besteht aus etwa 50 Arten. Es handelt sich um mittelgroße bis große, sommer- oder immergrüne Bäume.

Cuenca  Jacaranda-Blüten - Die Jacaranda stellen eine Gattung innerhalb der Familie der Trompetenbaumgewächse (Bignoniaceae) dar. Die Gattung besteht aus etwa 50 Arten. Es handelt sich um mittelgroße bis große, sommer- oder immergrüne Bäume.

Cuenca Ecuador

Cuenca Ecuador

Eiche Greve Toskana

Eiche Greve Toskana

Eicheln Greve Toskana

Eicheln Greve Toskana

Eicheln Greve Toskana

Eicheln Greve Toskana

Eicheln Greve Toskana

Eicheln Greve Toskana

Eicheln Greve Toskana

Eicheln Greve Toskana

Mandelblüte auf Mallorca

Mandelblüte auf Mallorca

Mandelblüte auf Mallorca

Mandelblüte auf Mallorca

Mandelblüte auf Mallorca

Mandelblüte auf Mallorca

Mandelblüte auf Mallorca

Mandelblüte auf Mallorca

Mandelblüte auf Mallorca

Mandelblüte auf Mallorca

Mandelblüte auf Mallorca

Mandelblüte auf Mallorca

Mandelblüte auf Mallorca

Mandelblüte auf Mallorca

Mandelblüte auf Mallorca

Mandelblüte auf Mallorca

La Gomera

La Gomera

Toskana

Toskana

Toskana

Toskana

Weinanbau in der Toskana bei Greve

Weinanbau in der Toskana bei Greve

Weinanbau in der Toskana bei Greve

Weinanbau in der Toskana bei Greve

Toskana bei Greve

Toskana bei Greve

Herbst bei Greve in der Toskana

Herbst bei Greve in der Toskana

Veilchen bei Greve in der Toskana

Veilchen bei Greve in der Toskana

Veilchen bei Greve in der Toskana

Veilchen bei Greve in der Toskana

Wein bei Greve in der Toskana

Wein bei Greve in der Toskana

Olive Greve Toskana

Olive Greve Toskana

Olivenbäume bei Greve in der Toskana

Olivenbäume bei Greve in der Toskana

Wein und Oliven bei Greve Toskana

Wein und Oliven bei Greve Toskana

Weinfeld Greve Toskana

Weinfeld Greve Toskana

Blüte bei den Inka-Ruinen Ingapirca in Ecuador

Blüte bei den Inka-Ruinen Ingapirca in Ecuador

Kratersee Cuicocha Ecuador

Kratersee Cuicocha Ecuador

Kratersee Cuicocha Ecuador

Kratersee Cuicocha Ecuador

Kratersee Cuicocha Ecuador

Kratersee Cuicocha Ecuador

Kratersee Cuicocha Ecuador

Kratersee Cuicocha Ecuador

Kratersee Cuicocha Ecuador

Kratersee Cuicocha Ecuador

Kratersee Cuicocha Ecuador

Kratersee Cuicocha Ecuador

Kratersee Cuicocha Ecuador

Kratersee Cuicocha Ecuador

Kratersee Cuicocha Ecuador

Kratersee Cuicocha Ecuador

Kratersee Cuicocha Ecuador

Kratersee Cuicocha Ecuador

Kratersee Cuicocha Ecuador

Kratersee Cuicocha Ecuador

Kratersee Cuicocha Ecuador

Kratersee Cuicocha Ecuador

Kratersee Cuicocha Ecuador

Kratersee Cuicocha Ecuador

Kratersee Cuicocha Ecuador

Kratersee Cuicocha Ecuador

Kratersee Cuicocha Ecuador

Kratersee Cuicocha Ecuador

[willkommen] [videos] [reportagen] [porträt] [agb] [amerika] [süd-amerika] [argentinien] [buenos aires] [brasilien] [amazonas manaus] [buzios] [fernando de noronha] [rio de janeiro] [olinda / recife] [pantanal] [salvador de bahia] [ecuador] [galapagosinseln] [mittel-amerika] [mexiko] [costa rica] [nicaragua] [guatemala] [tikal] [chichicastenango] [atitlán see] [antigua] [rio dulce] [belize] [xunantunich] [reef's end - tobacco caye belize] [kolibris] [karibik] [cuba] [dominikanische republik] [haiti] [nord-amerika] [usa] [new york] [long island] [asien] [bali] [china] [tibet] [anfrage fotoreise] [anmeldung fotoreise] [anfrage kunst- und keramikreise] [shanghai] [yangtze] [xian - terrakottaarmee] [beijing] [indien] [mumbai] [varanasi] [marc twain: indienreise] [rajasthan] [dehli] [backwaters] [poover südindien] [trivandrum] [myanmar] [yangon] [bagan] [mandalay] [inle-lake] [ngapali] [wasserfest] [thailand] [süd-korea] [vietnam] [singapur] [sri lanka] [nepal] [kathmandu] [Der Durbar Spuare in Kathmandu] [Boudhanath Buddhist Temple] [Pashupatinath Respekt vor den Toten] [Patan] [Nagarkot und der Thrango Taski Yangste Tempel] [Bhaktapur] [Swayambhunath Der Affentempel von Kathmandu] [pokhara] [Trekking von Kande nach Panchaase] [chitwan] [rapti-river und park] [panzernashörner] [kingfischer eisvögel] [papageien] [sumpfkrokodile] [malaysia] [borneo] [orang utan] [nasenaffen] [vögel auf borneo] [langkawi] [afrika] [kenia 1980] [tunesien 1976] [ägypten] [tansania] [lake manyara nationalpark] [serengeti nationalpark] [ngorongoro conservation area] [tarangire nationalpark] [sansibar] [europa] [deutschland] [schleswig-holstein] [kampen auf sylt] [mecklenburg-vorpommern] [hamburg] [radtour 1 von waren  nach wittenberge] [radtour 2 elbauen] [england] [the cotswolds] [cambridge] [spanien] [la gomera] [la palma] [gran canaria] [mallorca] [ibiza] [teneriffa] [andalusien] [estland] [portugal] [frankreich] [menschen in paris] [lettland] [litauen] [polen] [kiew / ukraine] [russland] [italien] [venedig im winter] [türkei] [tschechoslowakei] [schweden] [ungarn] [indischer ozean] [rodrigues] [mauritius] [seychellen] [la digue] [praslin] [mahe] [malediven] [komandoo] [rannalhi] [kunst + kultur] [wohnen] [reisen] [debattieren] [industriekultur] [natur] [pflanzen] [tiere] [vögel] [naturgeschichte der vögel 1841] [geier] [adler] [adler] [specht tukan] [eule] [Eulen] [papagei] [eisvogel kingfischer] [kolibri] [lerche drossel] [rotkehlchen bachstelze] [meise schwalbe] [taube] [fasan truthahn pfau] [trappe strauß] [flamingo storch marabu fischreiher] [rohrdommel ibis kranich schwan] [gans ente] [natürliche phänomene] [literatur] [haltungen] [denkbilder] [projekte] [kontakt] [impressum]